Termine

Titel: In Würde leben - bis zuletzt

Datum: 13. Oktober 2017 - 14. Oktober 2017

Am 14. Oktober 2017 findet der diesjährige Welthospiztag statt.

Neunkirchen. Die „Aktion Hospizlicht“, eine Initiatve der Waldbreitbacher Hospizstiftung, will ein Zeichen der Solidarität mit Menschen setzen, die sich auf den Tod vorbereiten müssen. Mit einer Fülle von Aktionen werden auch in diesem Jahr wieder unzählige Menschen auf die Hospizidee aufmerksam machen und Benefizaktionen zur Unterstützung der Hospiz- und Palliativarbeit gestalten.

Wie schon in den vergangenen Jahren ist das Ambulante Hospiz St. Josef Neunkirchen auch diesmal dabei und lädt am 13. Oktober von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr in die Momentum-Kirche am Center, Bliespromenade 1 ein. Die Mitarbeiter verteilen Hospizlichter. Es handelt sich hierbei um eine schlichte Kerze mit der Aufschrift “In Würde leben bis zuletzt“. Denn jeder Mensch, sei er noch so krank, hat eine unverlierbare Würde.

Außerdem findet am 14. Oktober um 18 Uhr in der Kirche St. Martin in Neunkirchen ein Gottesdienst statt. Gemeinsam mit Kaplan Sturm und unter der musikalischen Begleitung der Musikgruppe St. Martin werden die Anwesenden ein Hospizlicht entzünden. Die brennende Kerze soll sichtbares Zeichen sein für die christliche Hoffnung, dass der Tod nicht das letzte Wort hat.

Machen Sie mit bei der Aktion Hospizlicht!