Termine

Titel: Mein Kind kann sich nicht konzentrieren – ADHS?

Datum: 31. Mai 2017

In ihrem Vortrag der Reihe „Medizin verstehen – von Ärzten für Jedermann“ beschäftigen sich Dr. Karin Kockler, Oberärztin im Sozialpädiatrischen Zentrum (SPZ) gemeinsam mit der Dipl. Psychologin Anna Lisa Schütz mit dem Problem der Aufmerksamkeitsstörung bei Kindern.

Viele Kinder können sich nicht gut konzentrieren. Aber nicht immer steckt ein ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitätsstörung) dahinter. Dennoch haben diese Kinder häufig große Schwierigkeiten, beispielsweise dem Unterricht zu folgen oder ihre Haussaufgaben zu erledigen. Wann Ablenkbarkeit, Bewegungsdrang und Impulsivität Zeichen einer Aufmerksamkeitsstörung sind, erfahren Sie im Vortrag. Ebenso hören Sie Wissenswertes zur Diagnostik und den Behandlungsmöglichkeiten. Gerne beantworten die Referentinnen auch Fragen der Zuhörer.

Der kostenfreie Vortrag beginnt um 18 Uhr und findet im Großen Konferenzraum, 1.OG der Marienhausklinik St. Josef Kohlhof statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.