Marienhausklinik freut sich über die 500. Geburt

Als drittes Kind der Familie wurde Tiago Nael, hier im Arm seiner Mutter Nathalie Karaeli, am Freitag den 13. Mai 2022 bei der 500. Geburt in der Marienhausklinik St. Josef Kohlhof geboren. (Foto: Karaeli)

13.05.2022

Bereits am Freitag, den 13. Mai kamen hier zehn Babys zur Welt

 

Neunkirchen. Es war ganz schön was los auf der Geburtsstation der Marienhausklinik St. Josef Kohlhof am Freitag, den 13. Mai 2022! Insgesamt fünf Mädchen und fünf Jungen erblickten hier in der Zeit zwischen 01:43 Uhr und 23:27 Uhr das Licht der Welt. Darunter war auch Tiago Nael, der am frühen Morgen bei der 500. Geburt in diesem Jahr entbunden wurde. „Solche Tage sind auch für langjährige Hebammen eher eine Ausnahme und verlangen eine gute Organisation und beste Teamarbeit“, sagt die leitende Hebamme Heidi Gusenburger. Und Chefarzt Dr. Hakim Bahdo ergänzt: „Für uns ist es ein großer Vertrauensbeweis und erfüllt uns mit Stolz, dass sich werdende Eltern für eine Geburt in unsere Klinik entscheiden. Gleichzeitig ist es aber auch Ansporn, weiterhin beste Arbeit zu leisten – ganz im Sinne der Familien und ihren Babys."

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Marienhausklinik St. Josef Kohlhof

Klinikweg 1-5
66539 Neunkirchen
Telefon:06821 363-0
Telefax:06821 363-2600
Internet:http://www.marienhausklinik-st-josef-kohlhof.de