Ambulante Behandlung

Ambulante Operation

Eine Vielzahl von Leistungen führen wir ambulant durch. Dazu gehören zum Beispiel die ambulanten Operationen.
Im Vorfeld der ambulanten Operation erhalten Sie einen Termin in der Prämedikationsambulanz.

Sekretariat:
Telefon: 06821 363 -2996

 

Magen- und Darmspiegelungen

Zu den ambulanten Operationen gehören auch Bhandlungen in der Inneren Medizin. Beispielsweise werden Magen- und Darmspiegelungen in der Abteilung Funktionsdiagnostik I durchgeführt.

Terminvergabe: Spezialambulanz der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Tel.: 06821 363-2004

 

Ambulante Behandlung der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Allgemeine Pädiatrie

  • Asthma-, Allergie- und Neurodermitissprechstunde
  • Diabetes- und endokrinologische Sprechstunde
  • Neuropädiatrische und schlafmedizinische Sprechstunde
  • Rheumatologisch-immunologische Sprechstunde
  • Onkologische Nachsorgesprechstunde
  • Ultraschall-Ambulanz

 

Ansprechpartner:
Christel Raeder, Tel.: 06821 363-2010

 

Sozialpädiatrie

  • Diagnostik und multimodale Beratung und Behandlung von Störungen der Aufmerksamkeit (ADHS) und hyperkinetischen und sonstigen Störungen des Sozialverhaltens
  • Diagnostik von Lern- und Leistungsstörungen, Lern- und geistigen sowie sonstigen Behinderungen
  • Diagnostik und Behandlung umschriebener Entwicklungsstörungen der Sprache, der Motorik, der schulischen Fertigkeiten und kognitiver Teilfunktionen wie der Merkfähigkeit oder der räumlichen Wahrnehmung
  • Emotionale und Angststörungen
  • Interaktions-und Bindungsstörungen
  • Adipositias (Übergewicht)
  • Petö
  • Reguluationsstörungen
  • Chronische Erkrankungen (Asthma, Neurodermitis, Diabetes)
  • Tiefgreifende Entwicklungsstörungen und Störungen aus dem autistischen Formenkreis

 

Ansprechpartner:
Swetlana Weingard / Lisa Groß, Tel.: 06821 363-2200