Schilddrüsenzentrum Saar-Pfalz

Im Schilddrüsenzentrum der Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie der Marienhausklinik St. Josef Kohlhof werden jährlich ca. 160 – 180 Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenoperationen durchgeführt. Die Indikationen dazu ergeben sich aus dem gesamten Bereich der gutartigen Schilddrüsenerkrankungen ( Knotenstrumen, Autoimmunthyreoiditis Hashimoto, M. Basedow ) sowie bei Schilddrüsenkarzinomen. Auf ein gutes kosmetisches Ergebnis wird geachtet. Die Operationen erfolgen in der sog. „Mikrodissektionstechnik“ unter Einsatz von Lupenbrille und des Neuromonitoring der Stimmbandnerven. Hier kann im Bedarfsfall auch die neueste Variante des Neuromonitoring, das sogenannte „kontinuierliche Neuromonitoring „ oder „APS“ zur Anwendung kommen. Mit diesen modernen Verfahren lässt sich eine Verletzung der Stimmbandnerven weitgehend vermeiden.
Auch im Rahmen der endokrinen Chirurgie der Schilddrüse und Nebenschilddrüse spielt eine enge interdisziplinäre Kooperation mit unserer Inneren Abteilung sowie den niedergelassenen Endokrinologen und Nuklearmedizinern und im Falle von Schilddrüsenkarzinomen mit der Abteilung für Nuklearmedizin des Universitätsklinikums des Saarlandes eine besondere Rolle.

Bei Operationen der Nebenschilddrüse ( Hyperparathyreoidismus ) verfügen wir über die Methode der intraoperativen Parathormonbestimmung und damit zielgerichteten Entfernung des krankhaft veränderten Nebenschilddrüsengewebes, in besonders gelagerten Fällen auch über die Möglichkeit Nebenschilddrüsengewebe zu konservieren ( Kryopreservierung ), um damit die therapeutischen Möglichkeiten zu erweitern.

Verweisen möchten wir an dieser Stelle auch auf die Zusammenarbeit mit der Selbsthilfegruppe Morbus Basedow & Hashimoto Thyreoidits ( www.basedow-hashimoto-saar.de ) sowie auf die Hompage des Bundesverbandes für Schilddrüsenkrebs; Ohne Schilddrüse leben e.V.(www.sdkrebs.de).

Team

Dr. med. Ernst-Peter Mues M.Sc.

Facharzt für Chirurgie und Viszeralchirurgie

Dr. med. Dorit Kreissler-Haag

Fachärztin für Chirurgie, Viszeralchirurgie und Gefäßchirurgie

Dr. med. Rüdiger Schmitz

Facharzt für Chirurgie und Allgemeinmedizin

Ansprechpartner

Dr. med. Ernst-Peter Mues M.Sc.

Facharzt für Chirurgie und Viszeralchirurgie

Marienhausklinik St. Josef Kohlhof

Klinikweg 1-5
66539 Neunkirchen
Telefon:06821 363-0
Telefax:06821 363-2600
Internet:www.marienhausklinik-st-josef-kohlhof.dewww.marienhausklinik-st-josef-kohlhof.de